Mörschwiler Geld für Gemeinden

MÖRSCHWIL. Die Gemeinde Mörschwil hat gemäss einer Mitteilung auch 2015 wieder Beträge für die Humanitäre Hilfe gesprochen. Wie in den vergangenen Jahren erhalten die Bürgergemeinde Cavagnago 20 000 und die slowakische Gemeinde Jasenie 10 000 Franken, heisst es weiter.

Drucken
Teilen

MÖRSCHWIL. Die Gemeinde Mörschwil hat gemäss einer Mitteilung auch 2015 wieder Beträge für die Humanitäre Hilfe gesprochen. Wie in den vergangenen Jahren erhalten die Bürgergemeinde Cavagnago 20 000 und die slowakische Gemeinde Jasenie 10 000 Franken, heisst es weiter. Die Beiträge würden für die Verbesserung verschiedener Infrastrukturbereiche eingesetzt. (pd/jw)

Aktuelle Nachrichten