«Mobile SG»-App mit neuen Inhalten und Funktionen

«Mobile SG», die App-Anwendung der Stadt St. Gallen, präsentiert sich seit kurzem mit zusätzlichen Inhalten und in aufgefrischtem Design. Die Gestaltung zeichnet sich durch hellere Farben und mehr Bilder aus. Zudem wurde die Navigation angepasst.

Drucken
Teilen

«Mobile SG», die App-Anwendung der Stadt St. Gallen, präsentiert sich seit kurzem mit zusätzlichen Inhalten und in aufgefrischtem Design. Die Gestaltung zeichnet sich durch hellere Farben und mehr Bilder aus. Zudem wurde die Navigation angepasst.

Gemäss Mitteilung der Stadt wurden die Lieblingsplätze aus der aktuellen Kampagne der Standortförderung in «Mobile SG» aufgenommen. Die Neugestaltung des Bahnhofs hat ebenfalls Eingang gefunden: Bilder, kurze Texte und Animationen vermitteln die wichtigsten Informationen. Neu besteht auch die Möglichkeit, die Frist zur Einreichung der Steuererklärung per «Mobile SG» zu verlängern.

Über 13 000 Personen pro Monat nutzen die Internetseite von «Mobile SG» und die darauf basierenden Apps für iPhones und Android-Smartphones. Die Apps wurden bisher rund 10 000mal heruntergeladen. (pd/aru)

Aktuelle Nachrichten