Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mitsingen in Projektchor

Gaiserwald Zur Verabschiedung von Pfarrer Heinz Angehrn und zum Jubiläum 250 Jahre katholische Kirche Engelburg führt der Kirchenchor Gaiserwald die Cäcilienmesse von Charles Gounod auf. Und zwar am 1. Juli 2018 in der Pfarrkirche Abtwil und am 9. September in Engelburg. Geprobt wird vor der ersten Aufführung gut ein Dutzend Mal, erstmals am 3. Februar. Wer mitsingen möchte, kann sich bei Dirigent Joachim Oberholzer melden: joachim.oberholzer@bluewin.ch oder 078 896 71 89 oder bei Präsident Pius Wirth, pius.wirth@bluewin.ch. Besonders froh ist der Chor gemäss «Gaiserwalderblatt» um zusätzliche Männerstimmen im Tenor und Bass. Sehr willkommen seien aber auch Sopranistinnen und Altistinnen. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.