Mitmachen statt bloss mitdenken

«Den Bürgerlichen fehlt ein Rezept gegen die wachsende links-grüne Übermacht», Ausgabe vom 27. November

Hermann Bigler
Drucken
Teilen

Den Bürgerlichen fehlt das Rezept? Sicher nicht. Die Bürgerlichen sind zu leichtsinnig und vor allem bequem, denn sie sind mit der SVP, CVP und FDP haushoch in der Überzahl im Vergleich mit der erwähnten links-grünen Übermacht. In unserer Demokratie entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, die ihre Meinung rechtzeitig in den Briefkasten einwerfen oder an der Urne mitmachen. So einfach ist das Rezept. Mitdenken reicht nicht, mitmachen schon!

Hermann Bigler

Hagenbuchstrasse 27, 9000 St. Gallen