Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mit Fernziel Abu Dhabi

RHEINTAL. Matthias Frischknecht wird gemeinsam mit Remo Boltshauser am 2. April an den Ostschweizer Regionalausscheidungen für die Schweizer Berufsmeisterschaft antreten.

RHEINTAL. Matthias Frischknecht wird gemeinsam mit Remo Boltshauser am 2. April an den Ostschweizer Regionalausscheidungen für die Schweizer Berufsmeisterschaft antreten. Die befreundeten Landschaftsgärtner aus Untereggen messen sich in Altstätten mit neun weiteren Zweierteams aus den Kantonen St. Gallen, Thurgau, Graubünden, beider Appenzell und dem Fürstentum Liechtenstein. Die Aufgabenstellung verlangt die Erstellung eines Mustergartens. Die beiden erfolgreichsten Duos qualifizieren sich für die Schweizer Meisterschaften von Ende Juni in Bern. Fernziel der Teilnehmer sind die World Skills. «Ich hoffe, wir werden beim Wettkampf erfolgreich sein. Abu Dhabi ist mein Traum», sagt Matthias Frischknecht. Qualifiziert für die Regionalausscheidungen hat er sich aufgrund seiner guten Leistungen während der dreijährigen Lehrzeit. (pag)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.