Mit Alphorn und Harfe

Alphorn und Harfe sind eine ungewohnte Kombination. Das Alphornensemble Rotbachtal bringt diese beiden Instrumente zusammen und bewegt sich mit seinen Kompositionen zwischen Tradition und Moderne.

Drucken
Teilen

Alphorn und Harfe sind eine ungewohnte Kombination. Das Alphornensemble Rotbachtal bringt diese beiden Instrumente zusammen und bewegt sich mit seinen Kompositionen zwischen Tradition und Moderne. Morgen Samstag tritt das Ensemble unter der Leitung von Alexander Wörner in der Rudolf-Steiner-Schule auf. Das Konzert beginnt um 18.30 Uhr, um 17 Uhr öffnet die Abendkasse. (pd/rbe)