Migros Neudorf bleibt neun Wochen geschlossen

Die Migros Neudorf wird ab kommenden Dienstag für 2,8 Millionen Franken modernisiert und bleibt voraussichtlich neun Wochen lang geschlossen; die Wiederöffnung ist am 17. März geplant, wie die Genossenschaft Migros Ostschweiz gestern mitteilte.

Drucken
Teilen

Die Migros Neudorf wird ab kommenden Dienstag für 2,8 Millionen Franken modernisiert und bleibt voraussichtlich neun Wochen lang geschlossen; die Wiederöffnung ist am 17. März geplant, wie die Genossenschaft Migros Ostschweiz gestern mitteilte. Sie wolle ihren Kunden den Einkauf komfortabler gestalten und die Präsentation der Waren optimieren, heisst es. Produkte für den Sofortkonsum werden nach dem Umbau beim Eingang zentral an einem Ort angeboten. Berufstätige, Schüler und Studenten sollen sich rasch verpflegen können. (pd/dwi)