Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mieterverband für Monika Gähwiler

Gossau Eine Wohnpolitik, welche diesen Namen verdient, fehle in Gossau, das sagt zumindest der Mieterinnen- und Mieterverband Ostschweiz (MVO). Der Verband macht sich für Stadtratskandidatin Monika Gähwiler-Brändle (SP) stark, wie er in einer Mitteilung schreibt. Als Mitglied des Verbandes kenne die ak­tuelle Präsidentin des Gossauer Stadtparlamentes die Anliegen und Nöte der Mietenden. Dem Verein sei es ein Anliegen, dass in der Stadt Gossau bezahlbarer Wohnraum entsteht. Der Mieterverband lobt Monika Gähwiler-Brändle als «pragmatische, brückenbauende Person», welche sich für eine aktive Bodenpolitik einsetzen würde. (pd/nh)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.