Menschenrechte unter Beschuss

Merken
Drucken
Teilen

Vorlesungsreihe Das Zentrum für Ethik und Nachhaltigkeit an der Fachhochschule St. Gallen lädt erneut zur öffentlichen Vorlesungsreihe «Vadian Lectures». Diesmal geht es um Menschenrechte und Menschenwürde. Am 1. März spricht Helen Keller, Richterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, zum Thema «Demokratie und Menschenrecht – ein Spannungsfeld?». Weitere Vorträge sind am 31. Mai, 11. Oktober und 29. November zu hören. Die Veranstaltungen finden ab 18 Uhr im St. Galler Kantonsratssaal statt. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung wird gebeten: unter www.fhsg.ch/vadianlectures oder per Mail an zen@fhsg.ch. (pd/rbe)