Memory-Plausch im Hofkeller

Drucken
Teilen

250 Spiele können an der Spielenacht im Pfalzkeller ausprobiert werden. Spezialthema in diesem Jahr ist «Memory» von Ravensburger. Im Hofkeller findet deshalb ein Memory-Plausch statt. «Für mich ist Memory eines der Spiele, die altersübergreifend bestens funktionieren», sagt OK-Präsident Marco Neuhaus. Zudem werden die Spielautoren von Arte Ludens, Carta Media, Rulefactory und Tantrix mit ihren Spielen anwesend sein. Neben den Neuheiten stehen sämtliche «Spiele des Jahres» zur Verfügung – von «Hase und Igel» von 1979 über «Die Siedler von Catan» von 1995 bis zum diesjährigen Sieger «Kingdomino». Der Eintritt ist für all jene gratis, die im Vorfeld ein Ticket im Internet ausdrucken. Tickets an der Abendkasse kosten fünf Franken. (ren)

www.spielenacht.ch