Melodia scheidet aus

GOLDACH. Aus für die Melodia bei der SRF-Show «Kampf der Orchester»: Nach dem erfolgreichen Start in der Kreuzlinger Bodensee-Arena vor Wochenfrist traten die Goldacher am Samstag mit einem Medley aus «Rocky Horror Picture Show» an.

Merken
Drucken
Teilen

GOLDACH. Aus für die Melodia bei der SRF-Show «Kampf der Orchester»: Nach dem erfolgreichen Start in der Kreuzlinger Bodensee-Arena vor Wochenfrist traten die Goldacher am Samstag mit einem Medley aus «Rocky Horror Picture Show» an. Schwinger Nöldi Forrer, der die Melodia unterstützte, kam diesmal am Xylophon und als Tänzer zum Einsatz. Die Melodia erntete vom Publikum zwar viel Applaus, sammelte aber von den sechs Formationen, die sich dem Telefon-Voting stellen mussten, am wenigsten Stimmen. (cot)