Mehr lernen über Chanukka

Übermorgen Montag, 19 bis 20.30 Uhr, erklärt Pfarrer Klaus Stahlberger im Saal der evangelischen Kirche an der Zürcher Strasse 223 in Bruggen die Hintergründe des jüdischen Lichterfests. «Chanukka ist ein Familienfest mit langer Geschichte», heisst es in der Mitteilung.

Drucken
Teilen

Übermorgen Montag, 19 bis 20.30 Uhr, erklärt Pfarrer Klaus Stahlberger im Saal der evangelischen Kirche an der Zürcher Strasse 223 in Bruggen die Hintergründe des jüdischen Lichterfests. «Chanukka ist ein Familienfest mit langer Geschichte», heisst es in der Mitteilung. Dieser Anlass biete nun die Gelegenheit, mehr über die Entstehung des Festes, Bräuche, Rituale und Folklore zu erfahren. Er findet anlässlich im Rahmen des lebendigen Straubenzeller Adventskalenders statt. (pd/mha)

Aktuelle Nachrichten