Matias Sagreras an der Orgel

Drucken
Teilen

Kathedrale Morgen Samstag, 19.15 Uhr, findet in der Kathedrale das achte und letzte Domorgel-Konzert statt. Der argentinische Meisterorganist Matias Sagreras gibt dabei sein erstes Konzert in der Schweiz. Auf den Domorgeln spielt er ein Programm mit Werken von Bach, Händel, Franck und zum Abschluss das berühmte «Carillon de Westminster» von Louis Vierne. (pd/rbe)

Aktuelle Nachrichten