Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Markus Hutter tritt zurück

Gossau Nach vier Jahren als Präsident des Gewerbevereins Gossau beendet Markus Hutter seine Tätigkeit im Vereinsvorstand. An der Hauptversammlung, die am 27. April stattfindet, wird er sich nicht zur Wiederwahl stellen. Zu diesem Entscheid gelangte Hutter gemäss einer Medienmitteilung aus privaten und beruflichen Gründen.

Der Vereinsvorstand bedankt sich in der Mitteilung für Markus Hutters «tollen Einsatz und sein vorbildliches Engagement». Zugleich stellt er den designierten Nachfolger vor: Remo Schönenberger stellt sich zur Verfügung. Schönenberger ist in Gossau aufgewachsen und ist Geschäftsführer der Firma Aqua Smart Bewässerungstechnik. Der Vorstand, der sonst keine weitere personelle Veränderung erfährt, ist überzeugt, mit Schönenberger einen «jungen und dynamischen Macher» als neuen Präsidenten vorzuschlagen. (pd/ses)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.