Markus Frank ist Europameister

Merken
Drucken
Teilen

Golf Der St. Galler Markus Frank gewann den Europameistertitel bei den Senioren. Frank vom Ostschweizerischen Golf Club in Niederbüren setzte sich in Österreich gleich in zwei Kategorien durch. Es ist das erste EM-Gold für die Schweiz. Frank entschied die allgemeine Spielklasse der Männer sowie die Kategorie 60+ für sich. Dabei erzielte er Runden von 69, 71 und 78. Der Start ins Turnier hätte für Frank nicht besser laufen können: Mit insgesamt sechs unter Par und vier Schlägen Vorsprung hatte der St. Galler nach zwei starken Runden bereits einen ordentlichen Vorsprung herausgespielt. (ame)