Manuel Hobi spielt im Bahnhof

Die Reihe «Musik im Bahnhof» präsentiert morgen Freitag das Manuel Hobi Quartett. Manuel Hobi (Gitarre), Stefan Widmer (Saxophon), Herwig Hammerl (Bass) und Olaf Ryter (Schlagzeug) spielen ab 20 Uhr im Musiksaal im 3. Stock des Musikzentrums St. Gallen (Bahnhof). Türöffnung ist um 19.30 Uhr.

Drucken
Teilen

Die Reihe «Musik im Bahnhof» präsentiert morgen Freitag das Manuel Hobi Quartett. Manuel Hobi (Gitarre), Stefan Widmer (Saxophon), Herwig Hammerl (Bass) und Olaf Ryter (Schlagzeug) spielen ab 20 Uhr im Musiksaal im 3. Stock des Musikzentrums St. Gallen (Bahnhof). Türöffnung ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 25 Franken, für Studenten und AHV-Bezüger 20 Franken. (pd/rsp)

Aktuelle Nachrichten