Mann in Winkeln von Zug verletzt

Drucken
Teilen

Kollision Ein 36-jähriger Mann hat sich am Donnerstag kurz vor 18 Uhr auf den Gleisen am Bahnhof Winkeln aufgehalten. Dabei wurde er von einem Schnellzug, der in Richtung Zürich unterwegs war, leicht erfasst. Bei der Kollision erlitt der Mann unbestimmte, eher leichte Verletzungen. Er wurde mit der Rettungssanität ins Spital gebracht. Weil die genauen Umstände des Vorfalls nicht geklärt sind, bittet die Stadtpolizei Zeugen, sich unter 071 224 60 00 zu melden. (stapo)