Märchen im Museum

Im Historischen und Völkerkundemuseum findet übermorgen Mittwoch, 14 Uhr, ein Märchen-Nachmittag mit dem Thema «Thors Hammer und andere Göttergeschichten» statt.

Drucken
Teilen

Im Historischen und Völkerkundemuseum findet übermorgen Mittwoch, 14 Uhr, ein Märchen-Nachmittag mit dem Thema «Thors Hammer und andere Göttergeschichten» statt.

Dem Wettergott Thor wird der Hammer gestohlen, der Fenriswolf bedroht die Götter und die goldenen Äpfel, die die Götter unsterblich machen, geraten in falsche Hände, wie es in der Mitteilung heisst. Museumspädagogin Jolanda Schärli erzählt diese drei Geschichten am Mittwoch. Der Anlass ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und kostet fünf Franken. (pd/woo)

Aktuelle Nachrichten