Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Looser-Rohner klar gewählt

Thal hat entschieden: Susanne Looser-Rohner (CVP) wird neue Gemeinderätin. Sie hat im zweiten Wahlgang gestern 876 Stimmen erhalten. Andrea Schöb (SP) unterliegt mit 527 Stimmen.
Linda Müntener
Susanne Looser-Rohner Gemeinderätin Thal, CVP (Bild: Stephanie Sonderegger)

Susanne Looser-Rohner Gemeinderätin Thal, CVP (Bild: Stephanie Sonderegger)

THAL. Die CVP-Ortspartei behält ihren Sitz im Thaler Gemeinderat. Die Thaler Stimmberechtigten haben Susanne Looser-Rohner im zweiten Wahlgang gestern Sonntag klar zur neuen Gemeinderätin gewählt. Damit tritt die Buechnerin die Nachfolge der zurückgetretenen CVP-Gemeinderätin Regula Laux an.

876 Stimmen erhalten

Ein zweiter Wahlgang war nötig, weil Mitte Juni keine der damals noch drei Kandidatinnen das absolute Mehr erreicht hatte (Tagblatt vom 24. September). Im zweiten Wahlgang haben bei 1482 eingegangenen Wahlzetteln 876 Thaler ihre Stimme Susanne Looser-Rohner gegeben. Andrea Schöb (SP) hat 527 Stimmen erhalten. Die Stimmbeteiligung betrug rund 36 Prozent. 23 Wahlzettel sind laut Mitteilung leer eingegangen, 27 sind ungültig und 29 Thaler haben für Vereinzelte gestimmt.

Für Kinder und Jugendliche

Susanne Looser-Rohner kommt ursprünglich aus dem Rheintal und lebt seit vier Jahren mit ihrer Familie in Buechen. Die zweifache Mutter und ehemalige Chefsekretärin einer St. Galler Anwaltskanzlei möchte sich als Gemeinderätin unter anderem für Kinder und Jugendliche einsetzen, sagte sie in einem Tagblatt-Interview vom 30. Mai. Zudem will sich die CVP-Frau für eine klare Kommunikation im Rat stark machen und gleichzeitig ein offenes Ohr für die Bürgerinnen und Bürger haben. Neben den sozialen Bereichen interessiert sich Susanne Looser-Rohner für die bauliche Entwicklung der Gemeinde. So hofft sie unter anderem auf eine wirtschaftlich wertvolle Nutzung des Arena-Areals.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.