Lokalrunde auf dem Fussballplatz

GOSSAU. Um dem Amateurfussball mehr Zuschauer zu bescheren, haben sich deutsche und Schweizer Fussballvereine nach englischem Vorbild zur Initiative «Glotze aus – Stadion an» zusammengeschlossen. Dieses Wochenende organisieren sie die zweite «Lokalrunde – Tage des Amateurfussballs».

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Um dem Amateurfussball mehr Zuschauer zu bescheren, haben sich deutsche und Schweizer Fussballvereine nach englischem Vorbild zur Initiative «Glotze aus – Stadion an» zusammengeschlossen. Dieses Wochenende organisieren sie die zweite «Lokalrunde – Tage des Amateurfussballs». Der FC Gossau gehört dabei zu den treibenden Kräften. Er lädt deshalb am Sonntag, 11 Uhr, zum Derby gegen Brühl auf den Sportplatz Buechenwald ein. (pd/jw)