Lieder wie Fotografien

FLAWIL. Morgen Freitag kommt der Aargauer Singer und Songwriter Ivan Mangia in den Flawiler Kulturpunkt. Seine erste Erfahrung mit Musik machte Mangia im Alter von fünf Jahren, als er im Kindergarten Flöte spielen lernte.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Morgen Freitag kommt der Aargauer Singer und Songwriter Ivan Mangia in den Flawiler Kulturpunkt. Seine erste Erfahrung mit Musik machte Mangia im Alter von fünf Jahren, als er im Kindergarten Flöte spielen lernte. Schon bald entdeckte er jedoch seine Leidenschaft für die Gitarre, die bis heute anhält. Seine Pop-Rock-Songs bezeichnet er als «Momentaufnahmen». Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Es wird eine Kollekte erhoben. (pd/lom)

Aktuelle Nachrichten