Letzter Dorfrundgang

WALZENHAUSEN. Walzenhausen ist ein langweiliges Dorf. Vom Gegenteil sollen die Teilnehmenden beim Dorfrundgang am Sonntag überzeugt werden. Peter Eggenberger führt letztmals in dieser Saison durch sein Jugenddorf.

Merken
Drucken
Teilen

WALZENHAUSEN. Walzenhausen ist ein langweiliges Dorf. Vom Gegenteil sollen die Teilnehmenden beim Dorfrundgang am Sonntag überzeugt werden. Peter Eggenberger führt letztmals in dieser Saison durch sein Jugenddorf. Walzenhausen ist ein Dorf der Könige und Originale, eine Gemeinde voller Geschichten, die am Weg zwischen Bahnhof und Kirchplatz schmunzeln und staunen lassen. Der vom Verkehrsverein organisierte Anlass findet bei jeder Witterung statt. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr der Bahnhofplatz. Der Rundgang dauert eine Stunde. (P. E.)