Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Lesung über Frauen in Tibet

Morgen Freitag, 19.30 Uhr, liest Elke Amberg im Frauenpavillon im Stadtpark aus ihrem Buch «Berge, Bön und Buttertee – Reise ins Tibet der Frauen». Sie geht darin der Frage nach, in welcher Situation tibetische Frauen heute leben.

Morgen Freitag, 19.30 Uhr, liest Elke Amberg im Frauenpavillon im Stadtpark aus ihrem Buch «Berge, Bön und Buttertee – Reise ins Tibet der Frauen». Sie geht darin der Frage nach, in welcher Situation tibetische Frauen heute leben. Amberg zeigt ausserdem an diesem Abend für Frauen Bilder aus dem Land. Sie hat mit ihrer Partnerin zehn Monate lang die Welt bereist. Tibet hat sie besonders beeindruckt. (pd/kbr)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.