Lernfahrer unter Alkoholeinfluss

Am Donnerstag, gegen 22 Uhr, haben Stadtpolizisten an der Kunklerstrasse einen Motorradfahrer angehalten. Dies, weil sein Beifahrer keinen Helm trug. Der Lenker wies gemäss Polizeimeldung einen Lernfahrausweis vor, hatte aber getrunken. Der Atemlufttest ergab 0,16 Promille.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, gegen 22 Uhr, haben Stadtpolizisten an der Kunklerstrasse einen Motorradfahrer angehalten. Dies, weil sein Beifahrer keinen Helm trug. Der Lenker wies gemäss Polizeimeldung einen Lernfahrausweis vor, hatte aber getrunken. Der Atemlufttest ergab 0,16 Promille. Deswegen wurde er angezeigt. Der Beifahrer kassierte eine Busse für das Fahren ohne Helm. In der gleichen Nacht ging der Polizei an der Wildeggstrasse auch noch ein betrunkener Autofahrer ins Netz. Sein Atemlufttest ergab 1,07 Promille. Dafür musste er eine Blutprobe und seinen Führerausweis abgeben. (stapo/vre)

Aktuelle Nachrichten