Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lernen, wie man Stürze vermeidet

Gossau Im Kirchgemeindehaus Haldenbüel organisiert die Pro Senectute Gossau und St. Gallen Land heute Dienstag einen Anlass zur Sturzprophylaxe.

Gossau Im Kirchgemeindehaus Haldenbüel organisiert die Pro Senectute Gossau und St. Gallen Land heute Dienstag einen Anlass zur Sturzprophylaxe. Stürze im Alter verursachen oft nicht nur hohe Gesundheitskosten, sondern können auch zu Einbussen der persönlichen Lebensqualität führen bis hin zum Verlust der Selbständigkeit. Unter dem Titel «Blib fit und mobil» sind darum ab 13.30 Uhr alle Interessierten willkommen. Nach Begrüssung und musikalischer Einlage des Pro-Senectute-Chors gibt es zwei Referate zu Ursachen und Prävention von Stürzen sowie Bewegung und Ernährung. Danach Pause und offerierter Zvieri, bevor die Teilnehmenden bis etwa 16.45 Uhr gemäss Mitteilung am eigenen Körper erleben, welche Wirkung Rhythmik und Bewegung haben. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.