Lernen, wie man Sauerkraut macht

MÖRSCHWIL. Sauerkraut selber machen, wie es einst die Mutter oder Grossmutter tat. Das können Interessierte am Samstag, 18. Oktober, auf Einladung des WWF in Mörschwil.

Merken
Drucken
Teilen

MÖRSCHWIL. Sauerkraut selber machen, wie es einst die Mutter oder Grossmutter tat. Das können Interessierte am Samstag, 18. Oktober, auf Einladung des WWF in Mörschwil. Von 9 bis 13 Uhr wird Sauerkraut gestampft und die Teilnehmenden erfahren von Lucia Sieber, Hauswirtschaftslehrerin am Landwirtschaftszentrum Salez, in Theorie und Praxis Wichtiges zur Milchsäureregulierung. Als Ergebnis nehmen sie das eigene Sauerkraut mit nach Hause, wie die Organisatoren in einer Mitteilung schreiben. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche, die Interesse haben, das alte Handwerk des Einmachens wieder zu erlernen.

Anmeldung bis 13. Oktober beim WWF, Telefon 071 221 72 30, oder E-Mail an meldung@wwfost.ch. (pd/cor)