Lenker des Lieferwagens ausfindig gemacht

ST. MARGRETHEN. Beim Unfall auf der Autobahn A13, bei dem ein Mann mehrmals überfahren wurde, konnte der Lenker des Lieferwagens ausfindig gemacht werden, dessen Radabdeckung am Unfallort zurückblieb. Nach wie vor versucht die Polizei Licht ins Dunkel rund um den Unfall zu bringen.

Drucken

ST. MARGRETHEN. Beim Unfall auf der Autobahn A13, bei dem ein Mann mehrmals überfahren wurde, konnte der Lenker des Lieferwagens ausfindig gemacht werden, dessen Radabdeckung am Unfallort zurückblieb. Nach wie vor versucht die Polizei Licht ins Dunkel rund um den Unfall zu bringen. Die Polizei erliess mehrere Zeugenaufrufe, um abzuklären, wer über den Mann gefahren war. (red.) schauplatz ostschweiz 44

Aktuelle Nachrichten