Lehrerband spielt am KiK Konzert

GOLDACH. Im Rahmen der KiK Konzerte in der Kirche St. Mauritius in Goldach bringt die msaar.lehrerband am Sonntag, 11. Januar, 17 Uhr, ein abwechslungsreiches musikalisches Programm zur Aufführung.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Im Rahmen der KiK Konzerte in der Kirche St. Mauritius in Goldach bringt die msaar.lehrerband am Sonntag, 11. Januar, 17 Uhr, ein abwechslungsreiches musikalisches Programm zur Aufführung. Die sechs Musiklehrer aus der Schweiz, Deutschland, Albanien und Ungarn haben ihre verschiedenen musikalischen Vorlieben zu einer spannenden Mischung zusammengefügt. Brasilianischer Chôro, Samba, Klezmer und Zigeunermusik sind die Hauptbestandteile eines musikalischen Cocktails, der Spielfreude mit professioneller Instrumenten-Beherrschung vereint. Die msaar.lehrerband der Musikschule Am Alten Rhein mit Bruno Ritter, Klarinette und Sax, Hansjörg Rohner, Akkordeon und Gitarre, Attila Németh, Piano, sowie Rainer Thiede, Gitarre, Heltin Guraziu, Bass, und Reto Kuster, Percussion, verbindet eine klassische Spieltechnik mit improvisierten Ausflügen in den Popbereich. Der Eintritt zum Konzert ist frei, es gibt eine Kollekte. (VK./pet)