Lange sitzen im Marktstübli

GOSSAU. Am Chläusler von diesem Wochenende kann man im Marktstübli am längsten beisammensitzen. Die Stadtjodler im Fürstenland öffnen das Lokal schon heute Samstag von 18 bis 22 Uhr. Am Sonntag und Montag öffnet das Marktstübli bereits um 7 Uhr.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Am Chläusler von diesem Wochenende kann man im Marktstübli am längsten beisammensitzen. Die Stadtjodler im Fürstenland öffnen das Lokal schon heute Samstag von 18 bis 22 Uhr. Am Sonntag und Montag öffnet das Marktstübli bereits um 7 Uhr. Dann wird ein Marktfahrerfrühstück angeboten, wie es in einer Mitteilung heisst. Am Sonntag wird bis 2 Uhr gewirtet, am Montag bis circa 22 Uhr. (pd)