Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«La bohème» am Theater St. Gallen

Oper Morgen Samstag, 19.30 Uhr, erlebt am Theater St. Gallen die Oper «La bohème» ihre Premiere. Das Stück von Giacomo Puccini handelt von Schriftsteller Rodolfo, seiner Muse Mimì und ihrer Liebesgeschichte, die in einfachem Milieu angesiedelt ist. Sie basiert auf dem Roman «Scènes de la vie de bohème» von Henri Murger, in dem Puccini genug Jugend, Fröhlichkeit und Leidenschaft für seine Produktion sah. «La bohème» ist in Koproduktion mit der Scottish Opera Glasgow entstanden. (pd/kas)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.