Kunstwerke von Internierten

Unter dem Titel «Die von Gurs» zeigt das Museum im Lagerhaus derzeit Kunst aus dem französischen Internierungslager Gurs. Gesammelt wurden die Werke der Lagerinsassen von der Schweizer Rotkreuz-Schwester Elsbeth Kasser. Am 10.

Drucken
Teilen

Unter dem Titel «Die von Gurs» zeigt das Museum im Lagerhaus derzeit Kunst aus dem französischen Internierungslager Gurs. Gesammelt wurden die Werke der Lagerinsassen von der Schweizer Rotkreuz-Schwester Elsbeth Kasser. Am 10. Februar bietet das Museum einen Workshop für Lehrkräfte an, die mit ihren Klassen die Ausstellung besuchen wollen. Durchgeführt wird der Anlass von der Fachstelle Demokratiebildung und Menschenrechte der Pädagogischen Hochschule St. Gallen. Anmeldung bis 1. Februar an info. sek1@phsg.ch. (pd/vre)

Aktuelle Nachrichten