Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kunstrasen sind unbedenklich

Granulat Wie der «Blick» gestern berichtet hat, sind in Holland 30 Spiele im Amateurfussball abgesagt worden. Grund dafür ist das Gummi-Granulat in den Kunstrasen, das gemäss neuen Erkenntnissen erhebliche Gesundheitsprobleme verursachen kann.

Granulat Wie der «Blick» gestern berichtet hat, sind in Holland 30 Spiele im Amateurfussball abgesagt worden. Grund dafür ist das Gummi-Granulat in den Kunstrasen, das gemäss neuen Erkenntnissen erhebliche Gesundheitsprobleme verursachen kann. Wegen dieser Meldung sah sich das städtische Sportamt und das Gartenbauamt gestern dazu veranlasst, die Beschaffenheit der Kunstrasenfelder in der Stadt abzuklären. Wie das Sportamt mitteilt, sind vier von fünf Kunstrasenfelder mit EPDM-Granulat verfüllt. Dieses sei aber unbedenklich. (pd/ghi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.