Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Künstliche Intelligenz nutzen

Diskussion Am kommenden Freitag, 17 Uhr, findet am Gewerblichen Berufs- und Weiterbildungszentrum (GBS) an der Demutstrasse 115 ein Podium zum Thema «Künstliche Intelligenz und Kreativität» statt. Unter der Leitung von SRF-Wirtschaftsredaktorin Patrizia Laeri diskutieren Professor Dirk Helbing von der ETH Zürich, Christian Geiger, Chief Digital Officer der Stadt St. Gallen, Jana Nobel von der Schule für Gestaltung des GBS und Leander Herzog, Künstler und Interaction Developer. Sie gehen der Frage nach, wie sich Künstliche Intelligenz und Kreativität ergänzen, aber auch welche Chancen und Herausforderungen Künstliche Intelligenz birgt. Anschliessend gibt es einen Apéro. Anmeldung per Mail an podium@gbssg.ch. (pd/dag)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.