Kritik an den Menschenrechten

Am Mittwoch, 19 Uhr, spricht Professor Francis Cheneval aus Zürich bei der Philosophischen Gesellschaft Ostschweiz. Im Vortrag geht es um «Die philosophische Kritik an den Menschenrechten – Eine Bilanz». Der öffentliche Anlass findet in der Kantonsschule am Burggraben in St.

Merken
Drucken
Teilen

Am Mittwoch, 19 Uhr, spricht Professor Francis Cheneval aus Zürich bei der Philosophischen Gesellschaft Ostschweiz. Im Vortrag geht es um «Die philosophische Kritik an den Menschenrechten – Eine Bilanz». Der öffentliche Anlass findet in der Kantonsschule am Burggraben in St. Gallen statt (westlicher Eingang Seite Kantonsschulpark). (pd/vre)