Kreuzwege am Karfreitag

Drucken
Teilen

Rorschach Karfreitag, 14. April, bietet die Evangelische Kirchgemeinde neben dem Karfreitagsgottesdienst um 10 Uhr zwei weitere Anlässe an, die kombiniert miteinander oder getrennt voneinander besucht werden können. Als Teil der Erwachsenenbildungsreihe «LebenGestalten live» beginnt um 14.15 Uhr bei der Kapelle Wilen, Wartegg, ein Spaziergang mit Denkpausen durch Rorschacherberg und Rorschach. Geleitet wird er von Esther Marchlewitz. Bilder des Isenheimer Altars begleiten den Weg. Der Spaziergang endet bei der evangelischen Kirche. Dort beginnt um 17 Uhr das Konzert«Musik am Karfreitag». Ute Rendar an der Orgel und Hanspeter Küng mit Blockflöten spielen Stücke von Barock bis Romantik. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Auskünfte gibt es per E-Mail: esther.marchlewitz@ref-rorschach.ch oder ute.rendar@ref-rorschach.ch (UR.)