Krampfadern bekämpfen

Drucken
Teilen

Vortrag Jede zweite Frau und jeder vierte Mann ist von Krampfadern betroffen. Gleich drei Venenexperten referieren morgen Dienstag, 19.30 Uhr, im Zentralen Hörsaal des Kantonsspitals St. Gallen im Haus 21 zur Behandlung der weitverbreiteten Venenkrankheit: Philipp Köger, Nektarios Galanis und Lukas Hechelhammer geben im Rahmen des Vortrags gemäss Mitteilung Einblicke in die Therapie- und Behandlungsmethoden am Ostschweizer Gefässzentrum. Der Eintritt ist gratis. (pd/ghi)