Konzertchor singt in St. Laurenzen

Der Konzertchor St. Gallen tritt morgen Sonntag, 18 Uhr, in der Kirche St. Laurenzen auf. Begleitet wird er dabei von den Streichern des Sinfonischen Orchesters Arbon sowie mehreren Solisten. Zu hören sind Werke von Mendelssohn, Britten und Puccini.

Merken
Drucken
Teilen

Der Konzertchor St. Gallen tritt morgen Sonntag, 18 Uhr, in der Kirche St. Laurenzen auf. Begleitet wird er dabei von den Streichern des Sinfonischen Orchesters Arbon sowie mehreren Solisten. Zu hören sind Werke von Mendelssohn, Britten und Puccini. Einer der Höhepunkte bildet gemäss Mitteilung «Song of Songs» des zeitgenössischen Komponisten Patrick Hawes. Die Leitung des Konzertes übernimmt Bernhard Bichler. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn. (pd/egr)