Konzert mit Werkeinführung

Merken
Drucken
Teilen

Klassik Das Ensemble der J.S. Bach-Stiftung St. Gallen und verschiedene Solisten bringen morgen Freitag, 19 Uhr, die Johannespassion von J.S. Bach zur Aufführung. Das Konzert unter der Leitung von Rudolf Lutz findet in der Kirche St. Laurenzen statt. Bereits um 17 Uhr findet eine Werkeinführung mit Rudolf Lutz und Karl Graf statt. Gemäss Mitteilung ist im Ticket für die Werkeinführung auch der anschliessende Imbiss im Pfalzkeller inbegriffen. Vorverkauf unter info@bachstiftung.ch. (pd/maf)