Konzert für Junggebliebene

GOLDACH. Bereits zum dritten-mal findet das Konzert für Junggebliebene und Jubilare der Region statt. Kommenden Freitag um 19.30 Uhr organisiert die Melodia Goldach im Oberstufenzentrum in Goldach wieder mit traditioneller Musik und unsterblich gewordenen Melodien den Abend.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Bereits zum dritten-mal findet das Konzert für Junggebliebene und Jubilare der Region statt. Kommenden Freitag um 19.30 Uhr organisiert die Melodia Goldach im Oberstufenzentrum in Goldach wieder mit traditioneller Musik und unsterblich gewordenen Melodien den Abend. Neben schmissigen Märschen und immer gern gehörten Polkas präsentiert die Melodia Goldach unter der Leitung von Dirigent Daniel Zeiter einen Auszug aus dem Erfolgs-Musical «My Fair Lady» oder die Operettenarie «Dein ist mein ganzes Herz» von Franz Lehár. Gesanglich wird der Musikverein dabei vom klassischen Tenor Christof Breitenmoser unterstützt. Der Eintritt ist frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten. (Ph. S.)