Konzert für den Rollstuhlsport

GOSSAU. Morgen Sonntag um 17 Uhr findet in der Andreaskirche ein Weihnachtskonzert statt. Organisiert wurde es vom OK des Gossauer Weihnachtslaufes aus Anlass seiner diesjährigen 25. Austragung. Auftreten wird der Liechtensteinische Panflötenchor.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Morgen Sonntag um 17 Uhr findet in der Andreaskirche ein Weihnachtskonzert statt. Organisiert wurde es vom OK des Gossauer Weihnachtslaufes aus Anlass seiner diesjährigen 25. Austragung. Auftreten wird der Liechtensteinische Panflötenchor. Durch seinen Gründer, Robert Schumacher, ist der Chor seit langem mit dem Weihnachtslauf verbunden. Als Speaker begleitet er die Läuferinnen und Läufer seit 25 Jahren durch die Strassen Gossaus. Das Konzert dauert etwa 75 Minuten. Der Eintritt ist frei. Es wird eine Kollekte erhoben. Der Erlös kommt der Daniela-Jutzeler-Stiftung zugute, die sich für die Förderung des Rollstuhlsports einsetzt. (pd)