Komiker im Kulturkreis

GOSSAU. Der Kulturkreis Gossau eröffnet das neue Programmjahr mit Maxi Schafroth und seinem Programm «Faszination Allgäu». Der junge Kabarettist, aufgewachsen als Bauernsohn und gelernter Bankfachmann, hat mit seinem bodenständigen Humor grossen Erfolg.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Der Kulturkreis Gossau eröffnet das neue Programmjahr mit Maxi Schafroth und seinem Programm «Faszination Allgäu». Der junge Kabarettist, aufgewachsen als Bauernsohn und gelernter Bankfachmann, hat mit seinem bodenständigen Humor grossen Erfolg. Abgerundet wird das Programm mit Gitarrenmusik. Der Anlass findet am Mittwoch, 4. Februar, um 20 Uhr in der Alten Kapelle des Gymnasiums Friedberg statt. Tickets sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Gutenberg unter Telefon 071 383 20 00 oder unter kontakt@gutbuch.ch erhältlich. Der Eintritt kostet 25 Franken, für Mitglieder sind die Preise reduziert. (pd/dk)