Kollision nach Spurwechsel

MÖRSCHWIL. Am Dienstagabend kam es auf der Autobahn A1 bei Mörschwil zu einem Unfall. Eine 44-Jährige übersah beim Spurwechsel das Auto eines 75-Jährigen. Ihr Auto prallte zuerst ins Heck des anderen und danach in die Leitplanke, teilt die Kantonspolizei mit. Dort kam es zum Stehen.

Drucken
Teilen

MÖRSCHWIL. Am Dienstagabend kam es auf der Autobahn A1 bei Mörschwil zu einem Unfall. Eine 44-Jährige übersah beim Spurwechsel das Auto eines 75-Jährigen. Ihr Auto prallte zuerst ins Heck des anderen und danach in die Leitplanke, teilt die Kantonspolizei mit. Dort kam es zum Stehen. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt, heisst es weiter. (kapo/jw)

Aktuelle Nachrichten