Kniearthrose behandeln

Drucken
Teilen

Gesundheit Arthrose in den Knien ist sehr schmerzhaft und führt bei Betroffenen zu starken Einschränkungen im Alltag. Die Abnutzungskrankheit kann aber mit modernen Verfahren gut behandelt werden. Ziel der Medizin ist dabei, Patientinnen und Patienten die ursprüngliche Lebensqualität sowie die Freude an der Bewegung zurückzugeben.

Im Hirslanden-Gesundheitsvortrag vom Mittwoch, 18.30 bis 19.30 Uhr, im Textilmuseum werden moderne Behandlungs­methoden für die Kniearthrose – darunter 3D-Computertechnik für Prothesen – vorgestellt. Der Besuch des Referats ist gratis. Eine Anmeldung dafür ist unter 071 282 71 11 nötig. (pd/vre)