Kleider aus Naturmaterialien

Drucken
Teilen

Textil Im Foyer des Textilmuseums findet morgen Donnerstag, 18.30 Uhr, ein Museumsgespräch statt. Textildesignerin Tina Moor stellt ausgewählte Initiativen zur Diskussion, die bei Kleidern auf nachwachsende Ressourcen setzen. Zudem versucht sie gemäss Mitteilung im Museumsgespräch die Vor- und Nachteile sowie die Chancen und Hürden herauszuschälen, wenn man sich mit Naturmaterialien auseinandersetzt. Die Teilnahme am Gespräch im Textilmuseum ist gratis. Jedoch wird der Museumseintritt verlangt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Tina Moor studierte Textildesign in Zürich. Anschliessend arbeitete sie als selbstständige Textildesignerin. Zudem entwickelte neuartige textile Strukturen für den Aviatik- und Gesundheitsbereich. Seit 2010 ist sie an der Hochschule Luzern. (pd/ren)