Klarer Fall: Die Universität

Der Kern der HSG-Anlage auf dem Rosenberg soll neu ins Inventar schützenswerter Bauten aufgenommen werden. Dass dem so ist, überrascht sicher niemanden.

Drucken
Teilen

Der Kern der HSG-Anlage auf dem Rosenberg soll neu ins Inventar schützenswerter Bauten aufgenommen werden. Dass dem so ist, überrascht sicher niemanden. Die 1959 und 1960 erstellten Bauten (Hauptgebäude – im Bild, Institutsgebäude, Aula, Mensa, Turnhalle) zählen nämlich zum international Bekanntesten, was die Gallusstadt architektonisch zu bieten hat. Der Bau an der Dufourstrasse 50 gilt als eigentliches «Gesamtkunstwerk».