Klare Haltung zum Verkehr

Die SP betreibt beim Thema Verkehr eine sehr einseitige Politik. Hauptsache, der motorisierte Individualverkehr wird aus der Stadt verbannt. Die wirtschaftliche Entwicklung, die Erreichbarkeit des Zentrums der Ostschweiz oder die Sicherung von Arbeitsplätzen bleiben auf der Strecke.

Merken
Drucken
Teilen

Die SP betreibt beim Thema Verkehr eine sehr einseitige Politik. Hauptsache, der motorisierte Individualverkehr wird aus der Stadt verbannt. Die wirtschaftliche Entwicklung, die Erreichbarkeit des Zentrums der Ostschweiz oder die Sicherung von Arbeitsplätzen bleiben auf der Strecke. In der Agglomeration St. Gallen leben 150 000 Menschen. Viele von ihnen haben ihren Arbeitsplatz in der Stadt, nützen das kulturelle Angebot oder verbringen ihre Freizeit hier. Das Angebot des öffentlichen Verkehrs in und aus der Stadt ist gut und wird auch genutzt. Es gibt aber viele Situationen, in denen man auf das Auto angewiesen ist, ganz zu schweigen vom Berufsverkehr und dem Warentransport, der ohne den Individualverkehr gar nicht bewältigt werden könnte.

Es ist unsere Verpflichtung als Regionalzentrum, für funktionierende Verkehrsverbindungen zu sorgen. Die Stadtautobahn hat mit ihrer Eröffnung vor über 25 Jahren wesentlich zur Standortförderung der Stadt St. Gallen beigetragen. Mit der dritten Röhre am Rosenbergtunnel wird nun ein Ausbau ins Auge gefasst, der die Weiterentwicklung der Stadt gewährleistet. Es geht keineswegs darum, den Autoverkehr künstlich zu fördern, sondern die sowieso anfallende Mobilität besser zu bewältigen, umweltschädliche Staus zu verhindern und die Zahl an gefährlichen Situationen zu reduzieren.

Stadtratskandidatin Barbara Frei steht klar und deutlich für diese Lösung ein. Mit ihrer Wahl verhindern wir ein jahrelanges, ideologisch motiviertes Hickhack, das diese pragmatische, vernünftige Lösung blockiert. Wer St. Gallen als Stadt mit Zukunft erhalten will, wählt Barbara Frei am 30. November in den Stadtrat.

Heini Seger

Stadtparlamentarier SVP

Lilienstrasse 9, 9000 St. Gallen