Klänge und Bilder von Abdullah Ibrahim

Heute Donnerstagabend, 19.30 Uhr, hält der St. Galler Journalist und Musikkenner Richard Butz im Parterre 33 an der Rorschacher Strasse 33 einen Hörvortrag zu Abdullah Ibrahim.

Drucken
Teilen

Heute Donnerstagabend, 19.30 Uhr, hält der St. Galler Journalist und Musikkenner Richard Butz im Parterre 33 an der Rorschacher Strasse 33 einen Hörvortrag zu Abdullah Ibrahim.

Konzerte in St. Gallen

Butz lernte den international bekannten Musiker, Komponisten und Bandleader gemäss Mitteilung in den 1960er-Jahren in Zürich kennen. Er war es auch, der ihn zum erstenmal für ein Konzert nach St. Gallen brachte. Hier entstand auch sein Album «Good News from Africa». In der Sammlung von Richard Butz befinden sich fast alle Alben, die Ibrahim in seiner Karriere aufgenommen hat, und zahlreiche zum Teil seltene Dokumente sowie mehrere Filmaufnahmen. Diese Klang- und Videobeispiele sind gemäss Mitteilung in seinen Vortrag zu hören und zu sehen.

Im Rahmen der Ausstellung

Noch bis zum Samstag ist im Parterre 33 auch die Ausstellung des Ostschweizer Künstlers Diro Anders zu sehen. (pd/rbe)

Aktuelle Nachrichten