Kirchgemeinden fusionieren

Eggersriet-Grub SG. Der Vereinigungsvertrag der Kirchgemeinden Grub SG und Eggersriet wurde gestern in beiden Kirchgemeinden angenommen. In Eggersriet sagten 188 Kirchbürger Ja, 5 Nein, in Grub SG gab es 47 Ja und 10 Nein. Die Stimmbeteiligung betrug in Eggersriet 29 Prozent, in Grub 29 Prozent.

Drucken
Teilen

Eggersriet-Grub SG. Der Vereinigungsvertrag der Kirchgemeinden Grub SG und Eggersriet wurde gestern in beiden Kirchgemeinden angenommen. In Eggersriet sagten 188 Kirchbürger Ja, 5 Nein, in Grub SG gab es 47 Ja und 10 Nein. Die Stimmbeteiligung betrug in Eggersriet 29 Prozent, in Grub 29 Prozent.

Die Fusion der Kirchgemeinden sei ein «logischer Schritt», wie die Präsidenten der Kirchgemeinden, Paul Imboden in Eggersriet und Martin Gsell in Grub SG, im Vorfeld der Wahl sagten. (roh)