Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kirchenmusik am Kolumbanstag

Rorschach Am Festgottesdienst zum Kolumbanstag führt der Kolumbans-Chor zusammen mit namhaften Solisten und einem professionellen Orchester nochmals die «Missa Brevis in G-Dur» von Nikolaus Betscher (1745–1811) auf. Die Schweizerische Erstaufführung dieser Komposition fand im Juni anlässlich des Jubiläumskonzertes «250 Jahre Kolumbans-Chor» statt und führte zu einer eindrücklichen Begegnung mit einem zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Komponisten. Der Festgottesdienst beginnt am kommenden Sonntag, den 26. November, um 10 Uhr in der Kolumbanskirche. Im Anschluss dislozieren Chor und Orchester nach Friedrichshafen, um dort in der Pfarrei St. Columban zusammen mit dem dortigen Chor das Jubiläumskonzert zu wiederholen. (F.h.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.