Kinderbilder aus zwei Ländern

Die Galerie Macelleria D'Arte lädt am Samstag, 20. August, ab 15 Uhr auf dem roten Platz zur Vernissage der Benefiz-Ausstellung «Bilder ohne Grenzen» ein. Kinder aus Indien und der Schweiz haben indische Kindergeschichten illustriert. Die ausgestellten Kunstwerke werden verkauft.

Drucken
Teilen

Die Galerie Macelleria D'Arte lädt am Samstag, 20. August, ab 15 Uhr auf dem roten Platz zur Vernissage der Benefiz-Ausstellung «Bilder ohne Grenzen» ein. Kinder aus Indien und der Schweiz haben indische Kindergeschichten illustriert. Die ausgestellten Kunstwerke werden verkauft. Kinder können basteln und malen. Es tritt ein Stelzenläufer und Gaukler auf. Zudem gibt es Musik mit Baba Bimbam. Indische Speisen können gekostet werden. Die Einnahmen kommen der Antaranga-Schule in Indien zugute. (pd)

Aktuelle Nachrichten